Die Games - BIG Family Games
107
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-107,ajax_fade,page_not_loaded,qode-page-loading-effect-enabled,,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,transparent_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.4,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

HOLT EUCH DEUTSCHLANDS
EINZIGARTIGE SPAß-SPORT-ABZEICHEN!

Meldet euch an zu den 2. nationalen BIG Family Games am 22. September 2019.

Das Herzstück unserer BIG Family Games sind vier spaßig-sportliche Disziplinen für die ganze Familie. Die müsst ihr gemeinsam im Familien-Team bewältigen. Dabei geht es nicht um höher, schneller, weiter oder besser. Vielmehr steht die Freude im Mittelpunkt, gemeinsam als Familie aktiv zu sein.

Ihr seid eine Familie? Herzlich willkommen bei den BIG Family Games! Ihr bringt Großeltern, Tanten, Onkel, Cousinen und Cousins mit? Prima! Ihr seid ein kleines Team aus Vater-Mutter-Kind? Genauso gut. Denn egal, wie groß eure Familie ist, wie alt oder wie sportlich ihr seid: Wir möchten jede Familie einladen. Verbringt dieses Familienevent gemeinsam mit uns und habt einfach Spaß zusammen! Rockt als Team die Games.

Schaut einfach nach einem nächstgelegenen Veranstaltungsort in eurer Stadt oder Region. Kommt vorbei und erlebt mit eurer Familie einen super Tag!

DIE VIER DISZIPLINEN

Bei den BIG Family Games geht es vor allem um Spaß in einem starken Familien-Team. Wenn ihr dann alle vier Disziplinen absolviert habt, bekommt ihr euer Spaß-Sport-Abzeichen.
Hier findet ihr Anleitungen und lustige Alltagsideen zum Üben und Lachen.

Balanciert den Ball im Familien-Team zum Ziel: Bei den BIG Family Games am 23. September.

 So geht’s!

Ein kleiner Berg faustgroßer Bälle wartet auf euch. Von dort startet einer von euch, schnappt sich einen Ball und bringt ihn an den fünf Meter entfernten Zielpunkt. Dort legt er den Ball ab und kommt auf schnellstem Wege wieder zurück. Jetzt wird sofort der Nächste abgeklatscht und startet in den Parcours. Insgesamt habt ihr hierfür zwei Minuten Zeit. Anschließend wird gezählt, wie viele Bälle euer Familien-Team am Ziel abliefern konnte. Na, wie viele Bälle schafft ihr?

Wollt ihr schon mal zuhause üben?

1. Frühstückstisch abräumen

Wie schnell könnt ihr gemeinsam den Frühstückstisch abräumen, wenn jedes Teil einzeln an seinen festen Platz zurückgebracht werden muss? Stoppt eure Zeit!

2. Wäsche einräumen

Hausarbeit als Trainingseinheit: Stellt den vollen Korb mit sauberer Wäsche ein paar Meter vom Kleiderschrank entfernt ab. Nun bringt jeder fünf Kleidungsstücke nacheinander in den Schrank. Wer schafft es am schnellsten?

3. Flitz-Kurier

Ganz gleich, ob Bälle, Kuscheltiere oder Steine: Die Auswahl an Dingen, die ihr für dieses Spiel verwenden könnt, ist groß. Entscheidet zusammen, wo euer Start- und Zielpunkt ist. Das kann sowohl drinnen als auch draußen an der frischen Luft sein. Alle Gegenstände werden an den Start gelegt und los geht’s! Wie schnell schafft ihr es, alle Dinge einzeln ins Ziel zu bringen?

Zu einfach?

Versucht doch einmal, jetzt nur auf euren Hacken zu laufen. Schon schwieriger, oder?

Der Schuh-Weitwurf ist die 3. Disziplin der BIG Family Games.

So geht’s!

Auf dem Boden ist ein Seil gerade ausgelegt. Darüber hüpft ihr nun mit geschlossenen Beinen hin und zurück. Dafür hat jeder von euch nacheinander eine Minute Zeit. Je mehr Sprünge eure Familie zusammen schafft, desto mehr Punkte könnt ihr ergattern. Wie viele Känguru-Hüpfer schafft ihr gemeinsam?

Zuhause schon mal üben?

1. Schuhe ausziehen

Die Kängurus sind los! Wie das? Zum Beispiel, so: Als erstes zieht ihr einen Schuh aus und stellt ihn vor euch auf. Nun versucht jeder, mit geschlossenen Beinen über den Schuh zu springen. Kein Problem? Wer schafft am schnellsten 10 Sprünge?

2. Zimmer aufräumen

Das Zimmer aufräumen ist langweilig? Dann habt ihr es noch nicht hüpfend probiert. Bringt jedes Teil hüpfend an seinen Platz. Wer schafft die meisten Teile, sodass das Zimmer ganz aufgeräumt ist?

3. Kissen-Kängurus

Wer von euch ist das schnellste Känguru? Legt eine Strecke fest und stellt euch am Starpunkt auf. Nun nimmt sich jeder ein Kissen zwischen die Beine und hüpft die Strecke hin und zurück. Wer von euch ist das schnellste Känguru?

Immer noch zu einfach?

Versucht doch Mal, die Übungen rückwärts zu machen.

Känguru, hüpf: Bei der 2. Disziplin der BIG Family Games springt ihr als Family ins Ziel.

So geht’s!

Jedes Familienmitglied zieht sich einen Schuh aus. Dann wirft einer nach dem anderen seinen Schuh so weit wie möglich. Je weiter der Schuh fliegt, desto mehr Punkte könnt ihr erreichen. Aber keine Sorge: Die Jüngeren unter euch müssen für dieselbe Punktzahl nicht so weit werfen wie Papa oder Mama. Wie weit fliegen eure Schuhe?

Zuhause schon mal üben?

1. Kopfkissen

Betten-Machen muss nicht immer lästig sein. Stellt euch in ungefähr einem Meter Entfernung mit eurem Kissen in der Hand vor euer Bett. Nun versucht mit Gefühl, das Kissen genau an den richtigen Platz zu werfen. Wie sieht es aus, wenn ihr euch immer weiter vom Bett entfernt?

2. Socken in die Schublade

Wäsche einräumen ist langweilig? Das muss es nicht sein! Fangt mit den Socken an und werft jedes Sockenpaar einzeln in die Schublade. Wie viele Versuche braucht ihr?

3. Kuscheltier, flieg!

Sucht euch ein Kuscheltier, das schmutzig werden darf und ab geht’s nach draußen! Dort legt ihr einen Startpunkt fest. Jetzt schaut einmal, wie weit das Kuscheltier fliegen kann. Wer schafft es am weitesten?

Kein Problem?

Vergrößert den Abstand zu eurem Ziel und schaut, wie weit ihr präzise werfen könnt.

Bei den BIG Family Games flitzt ihr als Blitz-Kurzier mit eurem Familien-Team ins Ziel.

So geht’s!

Auf einer geraden Strecke von fünf Metern sind drei Hindernisse im selben Abstand platziert. Ihr balanciert abwechselnd einen faustgroßen Ball auf einer Hand im Slalom um die Hindernisse, hin und zurück. Dann wird der Ball übergeben und der Nächste startet in den Parcours. Ihr habt insgesamt vier Minuten Zeit. Die Jüngeren unter euch (bis 10 Jahre) balancieren den Ball auf der ausgestreckten Handinnenfläche. Aber für Familienmitglieder über 10 Jahre und Erwachsene wird es etwas schwieriger: Denn sie versuchen, den Ball auf dem Handrücken der ausgestreckten Hand von A nach B zu transportieren. Am Ende wird gezählt, wie oft der Ball den Boden berührt hat. Je weniger er euch heruntergefallen ist, desto mehr Punkte gibt es. Wie steht es um eure Balancier-Künste?

Zuhause schon mal üben?

1. Tisch zum Abendbrot decken

Kleine Aktivität am Abend? Stellt einen Stuhl in kurzer Entfernung zum Esstisch auf. Nun bringt ihr jedes Lebensmittel einzeln zum Tisch. Dabei lauft ihr jedes Mal eine Runde um den Stuhl. Danach habt ihr euch das Abendbrot redlich verdient!

2. Tasche packen

Ob Schul-, Hand- oder Arbeitstasche: Immer müssen Dinge wie Hefte, Portmonee oder der Laptop eingepackt werden. Versucht das doch einmal auf einem Bein! Auf welchem Bein fällt es euch leichter, dem linken oder dem rechten?

3. Löffel-Parcours

Heute schon den Gleichgewichtssinn getestet? Schnappt euch einen Esslöffel und balanciert eine zusammengerollte Socke darauf. Legt eine Strecke fest und los geht’s. Wer schafft die Strecke am schnellsten, ohne die Socke fallen zu lassen?

War euch das zu einfach?

Probiert es doch mal wie ein Pirat mit nur einem geöffneten Auge!

BEWEGUNG BRINGT’S: AKTIVSEIN LOHNT SICH!

Holt euch das Spaß-Sport-Abzeichen!

Ihr absolviert im Familien-Team vier Disziplinen. Wenn ihr alle vier schafft, erhaltet ihr das einzigartige Spaß-Sport-Abzeichen zum Aufbügeln. Egal, wie viele Punkte ihr gesammelt habt. Zusätzlich wird euch die Urkunde der BIG Family Games verliehen. Darauf könnt ihr gemeinsam stolz sein!

Kämpft spielerisch um Medaillen!

Schafft ihr es, mit euren Punkten unter die ersten drei Familien? Dann werdet ihr im Rahmen einer Siegerehrung zusätzlich mit einer Gold-, Silber- oder einer Bronze-Medaille geehrt.

Gewinnt einen Gutschein für einen Besuch im Kletterpark!

Alle Familien-Teams können an einer Verlosung teilnehmen. Dann gewinnen sie mit etwas Glück einen Kletterpark-Gutschein für fünf Personen. Der Gutschein ist an mehr als 50 Orten in ganz Deutschland einlösbar. Pro Veranstaltungsort wird eine Gewinner-Familie ausgelost.

KOMMT UND MACHT MIT!

Save the date: Kommt am Sonntag, den 23. September 2018, zu eurem Veranstaltungsort. Dort nehmt ihr an den BIG Family Games teil. Ob ihr euch per E-Mail oder Telefon anmelden müsst, erfahrt ihr über euren Veranstalter in unserer Übersicht der Veranstaltungsorte.

FAIR PLAY: DIE PUNKTEVERGABE

Jede Familie erhält zu Beginn der Spiele einen Laufzettel. Darauf werden alle eure Punkte aus jeder Disziplin eingetragen. Diese Punkte werden über ein faires Umrechnungssystem vergeben: Denn es verteilt die Punkte abhängig von der Anzahl der Familienmitglieder und dem Alter der Spieler. Somit hat auch eine große Familie keinen Vorteil gegenüber einer kleineren Familie. Mithilfe der Punkte werden die besten drei Familien und damit die Gewinner der Medaillen ermittelt.

ERGEBNISSE IM NATIONALEN VERGLEICH

 

Wir wollen an diesem einen Tag in ganz Deutschland Familien in Bewegung bringen. Auf unserer Website könnt ihr die Ergebnisse sehen: Wie viele Spaß-Sport-Abzeichen konnten wir verleihen? Wie viele Familien und Vereine haben teilgenommen? Aber das Beste ist, dass ihr euer Team im deutschlandweiten Ranking der BIG Family Games sehen könnt: Denn als Medaillengewinner werdet ihr mit eurem Teamnamen und der Punktezahl auf unserer Website veröffentlicht! Reinschauen lohnt also.

HIER KÖNNT IHR TEILNEHMER WERDEN.

 

Findet euren Veranstaltungsort in einem Verein eurer Stadt. Dann seid ihr bald dabei bei den 1. nationalen BIG Family Games,
den großen Spaß-Sport-Spielen am 23. September 2018.

FINDE DEINEN VERANSTALTUNGSORT

FAMILIEN STARK MACHEN

Bewegung mit der ganzen Familie macht Spaß und steigert eure Lebensqualität: Denn ihr haltet euch nicht nur fit und tut etwas für Gesundheit und Wohlbefinden. Ihr stärkt auch euren Zusammenhalt als Familie. Schließlich macht ihr spannende gemeinsame Erfahrungen und erlebt etwas Unvergessliches miteinander. Daran werdet ihr euch noch lange gern erinnern.

Hauptsache, es bewegt sich was – aktiv im Familien-Alltag.

Anlässe gibt es genug: Egal, ob ihr im Garten tobt oder beim Spülmaschine ausräumen ausgelassen durch die Küche tanzt. Mit einem Schuss Spaß an der Bewegung wird der Familien-Alltag zum Abenteuer. Hier ist alles erlaubt, was Spaß macht. Mit der Familie zusammen ist es umso lustiger! Denn wenn ihr euren Körper auch in Alltagssituationen in Bewegung bringt, sorgt ihr langfristig dafür, dass es euch gut geht. Herumtollen, spielen, fangen, hüpfen, Treppen steigen oder einen Spaziergang machen: Das alles trägt zu einem bewegungsreichen, aktiven Alltag bei.

Bewegung hilft dem
ganzen Familiensystem.

Gemeinsame Aktivitäten können den Familienzusammenhalt stärken. Denn sie lassen alle ein Stück näher zusammenrücken. Bewegung sorgt für Ausgleich und somit für ein entspannteres Zusammenleben. Eure tägliche Dosis Bewegung kann eine persönliche Kraftquelle sein. Damit habt ihr Power für den ganzen Tag. Außerdem hat Bewegung auch noch weitere Vorteile: Schließlich beugt sie vielen Krankheiten vor, stärkt eure Muskulatur, setzt Glückshormone frei und macht euch unbesiegbar stark.